Sprungmarken:
07 Mobil im Winter
Sicher auf Schnee und Eis!

Schnee, Eis und Kälte stellen für Mensch und Auto immer eine besondere Herausforderung dar! Doch mit den richtigen Tipps meistert man diese Jahreszeit spielend. Damit macht der Auto-Winter sogar richtig Spaß!

Eisspeedway: Auf Nägeln übers Eis!

Mit fetten Spikes rasen die Piloten beim Eisspeedway durch ein vereistes Oval. Ein Motorsport nur für die ganz harten Jungs. Zu Unrecht im Schatten von Biathlon und Co zeigt mag-mobil die Faszination von Eisspeedway in rasanten Bildern.

zurückBild 1weiter
spikereifen bild

Faszination Eisspeedway: An der Bereifung sieht man gleich, dass es hier ordentlich zur Sache geht!

Die Anspannung vor dem Start!
Wer die Pole hat, gewinnt in der Regel auch.
(C) VKK1_fotolia.de

Nur noch zehn Sekunden bis zum ohrenbetäubenden Start!
(C) VKK1_fotolia.de

GO!!! Vier Helden fräsen sich übers Eis ...
(C) VKK1_fotolia.de

... bis zur ersten Kurve.
Hier zählen nur Spikes aus Stahl und eiserne Nerven!
(C) selesz_pixelio.de

Bei den Könnern sieht es elegant aus!
(C) VKK1_fotolia.de

Und oft hilft nur noch das Knie!
(C) VKK1_fotolia.de

Aus der Kurver mit maximaler Beschleunigung auf die Gegengerade!
(C) selesz_pixelio.de

In Russland zählt Eisspeedway zu den populärsten Sportarten.
(C) shutterstock.com

Die Eisspeedway-Rennen finden in Russland in meist ausverkauften Stadien statt.
(C) shutterstock.com

Oft gehts auch auf zugefrorenen Eisseen rund.
(C) shutterstock.com

...oder auch abends bei Flutlicht!
(C) shutterstock.com

mag-mobil - Dein automobiles Online-Magazin. So sieht die Welt von Auto, Motorrad & Co heute und morgen aus.

Themen