Sprungmarken:
03 Auto-Rennsport
Fast & Furious!

Der Auto-Rennsport zeigt die ganze Faszination des Autos. Schneller. lauter und extremer. Von der Formel-1 bis zum Kartsport der Bambinis!

Was tun bei Verlust des Autoschlüssels?

Wer den Autoschlüssel verliert, befindet sich in einer misslichen Situation. Nicht nur, dass man nicht mehr fahren kann, sondern man muss auch Kosten und Diebstahl befürchten. Hier einige Tipps, die man in dieser Situation beherzigen sollte.



autoschlüssel bild
Bald wird das Smartphone diese Car Keys ablösen.

Ersatzschlüssel deponieren

Die Vorbeugemaßnahme Nummer Eins ist es, einen Ersatzschlüssel an einem nur ihnen bekannten Ort zu deponieren, am günstigsten zuhause oder auch, falls vorhanden, im eigenen Büro.

Masterschlüssel nicht verwenden

Der Ärger ist vor allem dann groß, wenn der Masterschlüssel verlustig gegangen ist. Denn moderne Autoschlüssel sind mittlerweile Datenkommunikations- und Speicher-Geräte, auf denen alle fahrzeugspezifischen Daten gespeichert sind. Nach Verlust des Masterschlüssels muss die Vertragswerkstatt eingreifen, denn eventuell muss das Steuergerät für die Wegfahrsperre neu programmiert oder sogar ersetzt werden. Diese Kosten sind leider nicht in den Garantieleistungen enthalten und müssen vom Fahrzeughalter aus der eigenen Tasche beglichen werden, was in der Regel einige hundert Euros kostet.
Daher raten die Automobilclubs wie der ACE auch dazu, den Masterschlüssel nicht als täglichen Gebrauchsschlüssel zu verwenden, sondern zuhause bei den wichtigen Dokumenten aufzubewahren.

Schlüssel im Auto vergessen?

Wer seinen Autoschlüssel dummerweise im verriegelten Fahrzeug vergessen hat, sollte einen der großen Automobilclubs, wie den ADAC oder den ACE, anrufen. Deren Service-Leute wissen genau, wie man ein Auto ohne Beschädigungen öffnet.

Problem Transponder

Bei Fahrzeugschlüsseln, die über eine Codierung verfügen, wird die Situation etwas komplizierter, denn nur der Transponder in den Schlüsseln sorgt für die Deaktivierung der Wegfahrsperre – natürlich alles verschlüsselt. Falls kein Zweitschlüssel vorhanden ist, muss auch hier wieder die Kfz-Vertragswerkstatt ran, um den Transponder neu zu codieren.
Schlüsseldienste und Pannenhelfer sind bei Verlust von Autoschlüsseln mit Transponder machtlos, da spezifische Daten direkt vom Hersteller benötigt werden.

Servicenummer bei Schlüsselverlust:

ADAC Inland: Tel. 0 180 2 22 22 22
ACE Tel: 01802 33 66 77

Artikel: Stefan Benaburger

mag-mobil - Dein automobiles Online-Magazin. So sieht die Welt von Auto, Motorrad & Co heute und morgen aus.

Themen